Seafile 7.0.x auf 7.1.x aktualisieren

Leider sind auf der Website von Seafile nicht alle notwendigen Komponenten angegeben. Zu diesen gehört unter anderem Python 3.7, welches beispielsweise unter Debian 9 (Stretch) noch nicht verfügbar ist.

Ein einfaches Installieren dieser Version war nicht ohne weiteres möglich bzw. wurde von Seafile nicht genutzt.

Diese Tatsache habe ich zum Anlass genommen, das System auf die aktuelle Version Buster zu aktualisieren (via apt)

Terminal zeigt den Fortschritt von apt upgrade

Das hat fast reibungslos funktioniert, für Seafile musste nur der Link zum mysql Socket wiederhergestellt werden:

ln -s /var/run/mysqld/mysqld.sock /tmp/mysql.sock

Die weiteren Befehle für das Upgrade von Seafile 7.0.x zu 7.1.x sind:

$ apt-get install python3 python3-setuptools python3-pip
$ pip3 install --timeout=3600 Pillow pylibmc captcha jinja2 sqlalchemy psd-tools django-pylibmc django-simple-captcha python3-ldap
$ upgrade/upgrade_7.0_7.1.sh
$ rm -rf /tmp/seahub_cache
$ systemctl restart memcached
$ 

Schreibe einen Kommentar